LiteraMusico

  • haende
  • alitza 3
  • jule elmar 8
  • jule vollmer
  • jule 3
  • elmar 1
  • jule 4
  • elmar 2
  • alitza 1
  • jule 6
  • jule petra 2

 

      AKTUELLES:

 

Premiere  -> am Samstag, d. 29. Oktober 2016, 20 Uhr, "AUFGERÄUMT!"

                           Sonntag, d. 30. Oktober 2016, 16 Uhr, "AUFGERÄUMT!"

                            Ruhrbühne Witten e.V., Wittener Str 10a

 

"AUFGERÄUMT!" ist eine Hör-Spiel-Lesung mit Cartoons und Musik von und mit Jule Vollmer

 

Wer kennt das nicht? Über die Jahre sammeln sich Erinnerungsstücke an - innerlich und äußerlich ...

Felicitas entschließt sich an ihrem 23. Hochzeitstag auszumisten. Dabei befördert sie die interessantesten Dinge zuTage. Und jedes Stück erzählt seine eigene Geschichte - Felicitas erzählt und besingt sie mit viel Humor und Selbstironie.

Ein witziges, philosophisches, berührendes und ermutigendes, vor allem aber menschliches Spiel einer Frau mit ihren Erinnerungen - einer Frau, die vom Leben noch viel erwartet ...

Text und Vortrag: Jule Vollmer, Musik: Elmar Dissinger, Illustrationen: Sonja Morisse, Regie: Olaf Reitz

 

Titelmotiv Aufgeraeumt

____________________________________________________________________________________

Unser Name ist Programm, denn LiteraMusico ist die Verbindung von Literatur und Musik.

… ist eine einzigartige Mischung aus intelligenter Unterhaltung, interessanten Informationen und subtilen Denkanstößen.

… hat eine Formel, die in 90% der Programme lautet: 1/3 Vortrag + 1/3 Konzert + 1/3 Kabarett = 100% Kleinkunst

… ist ein freies Ensemble, bestehend aus SprecherInnen, SchauspielerInnen, AutorInnen, MusikerInnen, TänzerInnen und bildenden KünstlerInnen.

… verbindet in einigen Programmen neben Literatur und Musik auch andere Kunstsparten wie Tanz, Theater, Fotografie und Malerei.

… tritt seit 1993 im gesamten deutschsprachigen Raum auf. Unsere Foren sind Theater- und Kleinkunstbühnen, Büchereien, Buchhandlungen, Cafés, Fabrikhallen und Wohnzimmer.

… ist pflegeleicht, denn für Spielstätten bis zu max. 150 Zuschauern bringen wir unser eigenes Equipment (Licht, Ton und Instrumente) mit und bedienen es auch selbst. Aber sehen Sie selbst: FILM

 

Um Tonversion zu hören klicken Sie bitte hier: audio-icon   oder hier: